Baumarten

Main content

Auswahl

Die Auswahl umfasst primär bedeutende häufige Hauptbaumarten der Schweiz, aber auch einige bedeutende exemplarisch ausgewählte Nebenbaumarten. Je Phase können sieben Baumarten bearbeitet werden. Mit den ersten beiden Phasen wird ein Grossteil der europaweit priorisierten Arten (EUFORGEN model species) abgedeckt. Eine Reihe weiterer bedeutender einheimischer Arten werden vorerst nicht einbezogen. Drei der EUFORGEN Modellarten sind mediterrane Arten und bei uns nicht heimisch.

Baumarten

Auswahl Pilotprojekt

Auswahl Folgeprojekt

Einheimische Baumarten

Haupt-baumarten

EUFORGEN
Modellarten

Abies alba

1

-

1

1

1

Fagus sylvatica

1

-

1

1

1

Picea abies

1

-

1

1

1

Pinus cembra

1

-

1

1

1

Populus nigra

1

-

1

-

1

Sorbus torminalis

1

-

1

-

1

Taxus baccata

1

-

1

-

-

Acer pseudoplatanus

-

1

1

1

-

Fraxinus excelsior

-

1

1

1

1

Larix decidua

-

1

1

1

-

Pinus sylvestris

-

1

1

1

1

Quercus petraea

-

1

1

1

1

Quercus robur

-

1

1

1

-

Quercus pubescens

-

1

1

-

-

Castanea sativa

-

-

1

1

1

Pinus uncinata

-

-

1

1

-

Populus tremula

-

-

1

-

1

weitere einheimische Nebenbaumarten

-

-

28

-

-

mediterrane EUFORGEN Modellarten

-

-

-

(3)

3

Anzahl

7

7

45

12

14

 
URL der Seite: http://www.wm.ethz.ch/seba-genressourcen/genressourcen/baumarten.html
Tue Jun 27 22:38:53 CEST 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich